Buchtipps

GU_3444_Junghunde_erziehen-UM.indd, page 1 @ PreflightHilfe, mein Hund ist in der Pubertät! Entspannt durch wilde Zeiten von Sophie Strodtbeck & Uwe Borchert erschienen im GU-Verlag

Dieses sehr ansprechend gestaltete Buch enttäuscht auch inhaltlich nicht! Im Gegenteil, es erklärt auf eine sehr charmante Art und Weise. Es weckt unser Verständnis für unseren pubertierenden Hund und spart dabei nicht an kynologischem Wissen, welches aber keinesfalls trocken daherkommt. Die Autoren decken viele Themenbereiche des Zusammenlebens mit unserem Vierbeiner ab, ohne dabei belehrend oder besserwisserisch zu wirken. Vielmehr ist das Buch informativ, aber auch kritisch und regt daher gelegentlich auch zum Nachdenken an. Ein rundum gelungenes Buch.

Fazit: sehr empfehlenswert

 

 

 

 

Das-Leitwolf-Training_NDAzNTQ2OF80MDM1NDY4WgDas Leitwolf Training von Mirko Tomasini erschienen im Ulmer-Verlag

Werden Sie allein durch Ihren Körpereinsatz und Ihre Körpersprache zum Kommunikationspartner Ihres Hundes. In diesem Buch erhalten Sie einen Einblick in das Leitwolf-Konzept. Sie erfahren anhand vieler Beispiele und Übungen wie Sie mittels der Bereiche Führung, Spiel und Teamarbeit Einfluss auf die Beziehung zu Ihrem Hund nehmen können. Fragen wie, was ist Führung sowie der richtige Einsatz von Spielzeug und Themen wie die Bedeutung von Teamwork für die Mensch-Hund-Beziehung werden behandelt.

Fazit: sehr empfehlenswert

 

 

 

 

 

71Lt9QN94dL._SL1281_

Die mit dem Hund tanzt von Maike Maja Nowak erschienen im Goldmann-Verlag

In ihrem ersten Buch erzählt Maike Maja Nowak sehr einfühlsam von ihren Begegnungen mit Hunden und ihren Menschen. In ihren Geschichten wird deutlich, dass viele Probleme zwischen Hunden und Menschen häufig auf Missverständnissen beruhen. Maja vermittelt mit viel Leidenschaft zwischen Hund und Halter und übersetzt das Verhalten des jeweiligen Hundes für seinen Menschen. Wer aufgeschlossen ist gegenüber dieser Art mit Hunden umzugehen und mit ihnen zu kommunizieren, dem eröffnen sich neue Möglichkeiten und Wege im Zusammenleben mit seinem Vierbeiner.

Fazit: sehr empfehlenswert