Mein Hundeplatz …

Stempel Mensch Dein Hund… ist der Alltag!

Kennen Sie das? Auf dem Hundeplatz, den Sie regelmäßig besuchen, funktioniert alles reibungslos! Ihr Vierbeiner ist meist begeistert bei der Sache – wie Sie auch – und kann es häufig bereits vor dem Training kaum erwarten, bis es endlich losgeht. Sobald Sie jedoch den Platz verlassen und wieder in den Alltag zurückkehren, treten Probleme auf. Alles, was zuvor auf dem Platz noch wunderbar klappte, läuft plötzlich nicht zufriedenstellend oder scheint vergessen. Leinenführigkeit, was war das nochmal!?

Woran liegt das? Hunde lernen ortsbezogen! So einfach ist das. Wenn Sie für den Alltag trainieren, sollte das Training daher an verschiedenen Orten und nach Möglichkeit, zu verschiedenen Zeiten und unter verschiedenen Ablenkungen und Außenreizen stattfinden!

Woran liegt das noch? Im Alltag ist eben Alltag und auch Sie sind schnell mal abgelenkt oder eben nicht ganz bei der Sache. Und das nutzt der ein oder andere Vierbeiner dann gerne für sich aus. Im Training auf dem Platz sind Sie dagegen sehr konzentriert. Sie sind in dieser Zeit körperlich und mental präsent und das bemerkt Ihr Hund sofort. Ich zeige Ihnen, wie Sie das alltägliche Zusammenleben mit Ihrem Hund so gestalten, dass auch fernab vom Hundeplatz alles rund läuft. Deshalb trainiere ich mit Ihnen dort, wo die Probleme bestehen – im Alltag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *